27.08.2017

Und dann kam sie doch noch an...

Heute möchte ich zeigen, welche Sachen ich letztens bei Forever 21 bestellt habe. In dem Shop bestelle ich immer wieder gerne, da es bis auf diese Bestellung noch nie irgendwelche Probleme gab - immer waren die Sachen schnell da, mit der Ware an sich war ich auch immer zufrieden. Es ist nichts sonderlich Hochwertiges, was bei den Preisen auch nicht zu erwarten ist, aber eben auch kein Ramsch. Es kann gut mit dem mithalten, was man auch so in den regulären Läden in der Stadt bekommt. Bisher ist auf alle Fälle nichts kaputt gegangen o.ä. Auch die Größen entsprachen immer der Angabe (manchmal wird sogar darauf hingewiesen, dass etwas kleiner/größer ausfällt).

Bevor ich die Sachen gleich aber einzeln zeige, möchte ich noch kurz auf das Problem bei dieser Bestellung eingehen und ob ich trotzdem zufrieden bin oder nicht.
Wie bei den bisherigen Bestellungen auch kam 'mein' Paket wieder sehr schnell an. Erwartungsvoll riss ich es auf, bis dann die Ernüchterung kam - es waren nicht die bestellten Artikel, sondern komplett andere. Ein Blick auf den Retourenschein bestätigte es: Die Bestellung sollte gar nicht an mich gehen. Sofort kontaktierte ich den Kundenservice, mit der Info, dass ich die fremde Bestellung umgehend zurückschicken werde, zudem bat ich um Zustellung meiner bestellten Artikel.
Ziemlich zeitgleich rief mich eine unbekannte Nummer an. Es war eine Frau am Telefon, die meine Bestellung zu sich geliefert bekam und mich informieren wollte, dass auch sie die Sachen an Forever 21 zurückschickt. Auch sie wartete natürlich auf ihre Bestellung, die scheinbar noch woanders steckte, denn das Paket, das zu mir kam, war auch nicht an sie adressiert. Naja, ein ziemliches Chaos...
Forever 21 schrieb mir auch kurz darauf, dass mein angekündigter Weg der richtige sei. Sie würden sich natürlich darum kümmern, dass meine Bestellung auch bei mir ankommt. Im Endeffekt war ich vom Kundenservice doch recht begeistert - schnell eine Antwort und Entschuldigung erhalten, die Kommunikation war gut, auch wurde sich um alles Weitere gut gekümmert, sodass ich das richtige Paket schon kurz darauf öffnen durfte.
Hattet ihr das schonmal?

Das erste Oberteil sah ich im Onlineshop und wollte es sofort haben. Es ist an sich ein schlichtes khakifarbenes Shirt (11,-€) - ich liebe diese Farbe im Moment - welches einen Off-Shoulder-Schnitt hat. Ich kann es mir sehr gut für den Herbst vorstellen. Genauer genommen hatte ich es auch bereits an, Sommer kann man das da draußen ja nicht wirklich nennen. Es ist auch echt total angenehm zu tragen. Einzig und allein die Tatsache, dass ich bei Off-Shoulder-Oberteilen immer etwas auf meine Armbewegungen achten muss, stört mich, aber das war mir ja vorher bewusst. So an sich rutscht es nicht hoch, aber oben aus dem Schrank rausholen sollte man damit vielleicht nicht unbedingt was.

Ich würde mal sagen, dass mich dieses Samtshirt (20,-€) fasziniert hat. Tatsächlich kann ich auch jetzt noch nicht wirklich sagen, ob ich es nun toll finden soll oder doch eher komisch. Fakt ist, dass ich Samt aber sehr gerne mag, bevorzugt allerdings in weinrot oder gegebenenfalls noch schwarz. In beige hat mich bisher noch so gut wie nie etwas angesprochen. Vom Schnitt her ist es recht oversized. Zu einer engen schwarzen Skinny-Jeans kann ich es mir an sich gut vorstellen.

Dieses weinrote Sweatshirt (12,-€) sagte mir auf Anhieb zu. Eine Kapuze hat es nicht, es hat generell einen sehr einfachen, lockeren Schnitt. Zudem ist es etwas kürzer, aber eben auch nicht zu kurz für meinen Geschmack. Mir gefallen die weißen Streifen an den Ärmeln, das peppt das Teil nochmal dezent auf. Sehr positiv überrascht war ich, als ich es auspackte - innen ist es total flauschig, so wie es bei Sweatshirts oft der Fall ist, nur hätte ich es bei dem Preis absolut nicht erwartet.

Muster im Batik-Stil gefällt mir meistens auch recht gut, generell mag ich solche Hoodies (10,-€) total gerne, da sie bequem und praktisch sind. Der ist zwar nicht flauschig von innen, trotzdem aber sehr angenehm zu tragen. Bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen.

Sommerschuhe habe ich zwar schon einige, ich wollte mir aber schon länger ganz einfache schwarze Flip Flops (10,-€) zulegen, da ich nur schickere oder bunte habe, was beides nicht immer ideal ist. Diese sind super unkompliziert. Ich könnte mir auch vorstellen, sie einfach ins Auto zu packen, falls es dann doch mal spontan an den Strand o.ä. geht. Was mir bei Flip Flops immer wichtig ist, ist ein dünner Zehensteg, da alles andere bei mir sofort drückt und Blasen verursacht.


Habt ihr schonmal bei Forever 21 bestellt - wenn ja, wie sind eure Erfahrungen damit?
Welches Teil der Bestellung gefällt euch am besten?


Kommentare:

  1. uii, da hast du ja ein paar tolle Sachen geshopppt - der weinrote Sweater ist mein Highlight.
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der ist auch mein Favorit aus der Bestellung :)

      Löschen
  2. Ach du lieber Gott! So ein Chaos mit dem Paket hab ich ja noch nie erlebt, da hättest du bestimmt noch was Rabattmäßiges bekommen oder?
    Aber gut, sowas kann halt immer passieren.

    Sehr schöner Haul - das Schulterfreie Oberteil ist wunderschön ♥
    Ist fast schon so herbstlich :)

    Liebe Grüße ♥
    Nicci von www.gossip-gaga.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, eigentlich wäre es schon angebracht gewesen... War nur erstmal froh, dass es dann doch überhaupt noch alles geklappt hat :D Danke! :)

      Löschen
  3. Ich wollte schon immer mal bei Forever 21 bestellen. Das Oberteil in Khaki sieht klasse an dir aus. Ich stehe derzeit total auf die Farbe.


    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/
    ___________________________________

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Sachen hast du da gekauft.

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, ich kenne den Shop, allerdings nur als richtigen Laden. Ich stöbere dort auch sehr gern. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Laden hätte ich hier auch unglaublich gerne, war bisher auch sonst noch nirgends in einem drin...

      Löschen
  6. Samtshirt sieht total toll aus!! Hätte ich auch mitgenommen :) Und der Shop hat ja echt schnell und gut reagiert, sehr vorbildlich (auch wenn der Fehler natürlich auf deren Seite lag) :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Solche Probleme hatte ich mit einem Paket noch nie. Sehr schöne Teile sind das 😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich hoffe auch, dass das nicht noch einmal vorkommt :D

      Löschen
  8. Ich liebe Forever 21 und bin am Boden zerstört, weil die Filiale in Dortmund geschlossen hat. Super, wie der Shop reagiert hat! Und ich liebe Samt über alles, Samtteile brauche ich für den Herbst und Winter definitiv auch noch !
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das klingt ärgerlich. Samt finde ich auch toll, gerne hätte ich jetzt noch was Weinrotes oder Dunkelgrünes :)

      Löschen