10.08.2017

Schon wieder ein Drogerie-Haul!

Nachdem ich nun erst einen DM-Haul hochgeladen habe, musste ich auch Rossmann mal wieder einen Besuch abstatten. Dort bin ich übrigens wesentlich seltener, obwohl ich den in nicht einmal fünf Minuten zu Fuß erreiche und zu DM eine Autofahrt von 30-34 Minuten auf mich nehme.

So richtig dringend gebraucht habe ich zwar nichts, allerdings wollte ich mich nach einer sehr stressigen und chaotischen Woche mal wieder etwas belohnen. Ein paar Dinge davon wollte ich mir in absehbarer Zeit eh kaufen, daher passte es.

Mit nur einem Duschgel habe ich mich in meinem letzten Haul für meine Verhältnisse echt zurückgehalten, dafür durften dieses mal drei Stück mit.
Von Fa hatte ich schon lange keins mehr, ich erinnerte mich jedoch an tolle Düfte bei dieser Marke. Es war ein ziemlicher Andrang im Laden, weshalb ich die Produkte auf gut Glück mitnahm, ohne vorher eine Schnupperprobe zu machen. Da das Fa 'Divine Moments' (1,25€) aber schon so gut wie vergriffen war, dachte ich, dass viele das vielleicht toll finden und nahm es daher mal mit. Es ist neu im Sortiment und ist mit Seiden-Extrakt, hat einen Duft der Kamelienblüte und soll himmlisch pflegen. Ich muss sagen, dass ich den Duft echt angenehm finde. Schon irgendwie 'seidig-pflegend', aus dem Grund werde ich damit auch noch etwas warten. Im Moment darf es dann gerne noch etwas frischer sein.
So kann ich jetzt zum Beispiel super das 'Flamingo Love' von Fa (1,25€) nutzen, da es sehr sommerlich und toll nach Passionsblüte duftet. Ehrlich gesagt sprach mich hier das Design als erstes an, wobei ich den Duft auch ansprechend fand.
Auch das Dusch das 'Ich fühle mich bereit' (0,77€) mit rotem Apfel und Grenadinenduft hörte sich interessant an, es riecht auch wunderbar nach Apfel und Blume, ebenfalls ein tolles Produkt für den Sommer, wie ich finde. Von der Marke hatte ich ebenfalls schon länger nichts mehr und erinnere mich hierbei genau so an tolle Duftrichtungen.

Auch wenn ich dem Einhorn-Hype nicht verfallen bin, springe ich immer schnell darauf auf, wenn ein Produkt häufig vorgestellt wird. Das 8x4-Deo 'dream like a unicorn' (1,11€) durfte daher auch mal mit. Es riecht blumig-frisch und meiner Meinung nach ganz angenehm, auch wenn es jetzt nichts Besonderes ist und eher riecht wie viele andere Deos auch. Beim Aufsprühen ist es schon eine ziemliche Wolke, nach kurzer Zeit wird der Duft dann jedoch dezenter. Was den Schutz anbelangt, kann ich nicht viel sagen. Es ist halt nur ein Deodorant, ich persönlich bevorzuge Anti-Transpirant, um auf Nummer sicher zu gehen, welches ich dann z.B. abends nach dem Duschen verwende, dieses sprühe ich dann morgens nur drüber.

Nachdem ich nun schon ein paar Produkte von der Marke getestet habe und keins davon schlecht fand, entschied ich mich nun für das Bioré 'Aktivkohle'-Waschgel (4,99€). Da mein bisheriges Waschgel nicht mehr so voll ist, wollte ich mir eh ein neues zulegen. Getestet habe ich es bisher zweimal und kann daher noch nicht so viel dazu sagen. Es fühlt sich sehr frisch auf der Haut an und hinterlässt ein sehr sauberes Gefühl. Wie es sich nun auf Dauer oder bei einer dicken Schicht Foundation verhält, werde ich natürlich nochmal mitteilen. Im Gesicht ist es übrigens nicht mehr so schwarz, wie es in der Flasche scheint.

Schon wieder was mit Einhörnern... Dies sind die Isana young Reinigungstücher (0,99€), von denen ich schon andere Sorten hatte, die meine Bedürfnisse befriedigen konnten - da brauchte ich mal wieder neue. Ich nutze solche Tücher nur für den ersten groben Schritt, also zum Entfernen von Foundation und Co., nicht für mein wasserfestes AMU, da es hier schon etwas mehr Aufwand bedarf. Diese Sorte nahm ich, da ich die anderen schon kenne und mal etwas Neues ausprobieren wollte, so lange sind sie ja nicht erhältlich.

Letztens las ich auf einem Blog von der Rival de Loop 'Kokos Mousse'-Maske (1,49€), die sich vielversprechend anhörte. Bei Kokos werde ich eh schnell hellhörig, und da sie nur kurzzeitig erhältlich ist, stand sie bereits auf meinem Einkaufszettel. Diese soll beleben und intensiv Feuchtigkeit spenden. Bei der ersten Anwendung - man benötigt nicht viel, daher reicht die Tube für mehrere - war ich anfangs gar nicht so begeistert. Sie roch zwar sehr angenehm, fing auf dem Gesicht dann allerdings leicht zu brennen an. Wider Erwarten hatte ich danach aber überhaupt keine Rötungen, was bei brennenden Masken bei mir meist sofort passiert, stattdessen fühlte sich die Haut sehr weich, glatt und gleichzeitig etwas erfrischt an.

Den Isana-Enthaarunsstift (2,99€) entdeckte ich auch auf einem Blog. Den wollte ich mir dann auch gerne mal kaufen. Er ist für das Gesicht und die Bikinizone. Ich wollte ihn gerne mal an den Augenbrauen ausprobieren, da dort oftmals so feine Härchen sind, die keine Pinzette greifen kann.

Ebenfalls unbedingt mal testen wollte ich den Rival de Loop 'Anti-Red Primer' (2,49€), in der Hoffnung, dass er leichte Rötungen im Gesicht etwas kaschiert. Viel kann ich dazu noch nicht sagen, nur dass mein erster Eindruck nicht zwangsläufig der beste ist. Irgendwie sehe ich nach dem Einarbeiten kaum einen Unterschied, genauer genommen gar nicht, außerdem ist der Primer so schlierig bis klumpig und nicht eine einheitliche Masse.

Total gespannt war ich auf die Rival de Loop 'Matt Couture'-Lipkits (2,99€). Ich entschied mich für '04 mannequin', ein braunstichiges, nicht zu dunkles Nude, mit dem ich farblich wieder einen perfekten Griff erlangt habe. Auch von der Haltbarkeit des Liquid Lipsticks und dem Auftrag war ich sehr zufrieden. Auch finde ich das Produkt nicht zu austrocknend. Klar trocknet es an und pflegt nicht, aber meine Lippen sind hinterher nicht total spröde. Der Lipliner ist so ein richtiges Alltags-Allround-Produkt, trage gerade im Alltag nämlich immer #Your lips but better'-Lipliner. Die anderen Farben hätte ich auch gerne noch.

Als ich letztens las, dass das La Rive 'Fleur de femme'-Parfüm (4,99€) ein Dupe zum Dior 'Poison Girl' sei, wollte ich unbedingt mal daran schnuppern. Ich kenne das Original zwar nicht, wollte aber auch da schon länger mal dran riechen, da mir schon das 'Hypnotic Poison' sehr gut gefällt, welches jedoch eher aufdringlich ist und daher nichts, das ich jeden Tag tragen könnte. Den Tester habe ich mir auf das Handgelenkt gesprüht, es sagte mir zu, sodass ich das Parfüm ohne längeres Warten ins Körbchen legte. Zu Hause testete ich es dann endlich mal richtig. Die Haltbarkeit beträgt nun keine 12 Stunden, aber es ist schon ein wahrnehmbarer Duft. Er ist recht blumig, eher sinnlich und süßer. Mir gefällt er aber sehr gut. Gut vorstellen kann ich ihn mir im Herbst/Winter für den Alltag oder generell für den Abend. Ich habe zwar mein Alltime-Parfüm für jede Jahreszeit und jeden Anlass, nur ist es halt recht teuer und mag möchte ich dann auch etwas Abwechslung. Von günstigen Parfüms hielt ich früher überhaupt nichts, mittlerweile habe ich aber gerne mal eins rumstehen.


Kennt ihr eins der Produkte?


Kommentare:

  1. it has some really good products. thnks for shearing :)
    Soslu Badem by Dilek

    AntwortenLöschen
  2. Toller Haul 😍 Ich könnte auch ständig was in Drogerien kaufen ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Habe schon wieder Dinge auf meiner Liste, die ich kaufen will :D

      Löschen
  3. Das ist schon eine Menge. Ich komme auch immer in Versuchung, etwas zu kaufen. Jedoch habe ich mir vorgenommen, das Vorhandene erst zu verbrauchen. Außerdem bekomme ich viele Sachen von Kneipp zum Testen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde das gar nicht so viel :D Generell möchte ich auch gerne etwas aufbrauchen, weswegen ich auch oft nur das kaufe, was ich brauche. Bei Duschgel z.B. kriege ich es aber nicht hin, da stehe ich aber auch auf Abwechslung. Die Sachen von Kneipp mag ich sehr gerne :)

      Löschen
  4. Hallo, ich kenne keines der Produkte, aber die Produkte sehen toll aus. Ich bin ja auch so eine, die immer wieder in Versuchung kommt. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  5. Das echt toller Haul :)

    Viele Produkte verwende ich auch gerne und hab die Zuhause rum liegen :)


    Liebe Grüße
    Shellys Blog

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Die Einhornprodukte sind ja so zuckersüß!
    Da könnte ich auch nicht widerstehen!
    Liebe Grüße Alina

    AntwortenLöschen
  7. Den Isana-Enthaarunsstift finde ich ganz interessant. Ich denke, der muss bei meinem nächsten Einkauf auch mal mit!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher habe ich in leider immer noch nicht getestet, sonst hätte ich gerne mal gesagt, wie er so ist. Bin aber auch sehr gespannt :)

      Löschen
  8. Aus der Reihe mit dem Einhorndesign habe ich alles gekauft, als ich sie gesehen habe, haha. Ich war aber auch zufrieden damit !
    Und die Maske finde ich interessant, die werde ich mir mal merken.
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was mich daraus noch interessiert hat, war die Lippenmaske, aber die gab es leider nicht...

      Löschen
  9. Die Farben der Lippenprodukte finde ich echt schön & die Einhornprodukte genauso.:)
    seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat RdL aber auch wirklich schöne Farben rausgebracht - ich hoffe, es folgen weitere oder die Dinger werden ins Standardsortiment aufgenommen :)

      Löschen
  10. Wow, das Parfüm muss ich haben! Ich liebe generell die Düfte von La Rive total, sie halten mega lange und haben eine unglaubliche Qualität für den kleinen Preis.

    Alles Liebe www.bohemianloverbabe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss mich bei den anderen auch nochmal durchschnuppern :)

      Löschen
  11. Tolle Ausbeute 😊 Das Lipkit ist echt super. Hoffe das kommt ins Standardsortiment.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, am besten noch in vielen weiteren Farben :)

      Löschen