11.08.2013

OOTN + AMU

Gestern Abend war ich mal wieder unterwegs - erst am Strand lecker essen, dann waren wir noch eine Runde spazieren und anschließend ging es dann feiern. Deshalb wollte ich heute mal mein Outfit und das AMU des gestrigen Abends zeigen. :)


Neben der apricotfarbenen Bluse, mit der ich letztens ein Outfit gepostet habe, habe ich auch diese weiße Bluse erkreiselt. Bereits vor 1,5 Jahren entdeckte ich sie im Onlineshop von Vila und fand sie einfach wunderschön, nur leider wurde die Marke hier nie irgendwo geführt. Letztens erst, vor ca. 2 Wochen, war ich mal wieder in einem Modehaus in der Nachbarstadt, die viele verschiedene Marken anbieten - hauptsächlich sowas wie Esprit, Street One, s'Oliver etc., was nicht so meins ist, aber in der Ecke mit Vero Moda und Only guck ich da immer ganz gerne mal. Seit letztem Winter führen sie ja nun auch Mango, was ich super finde, da unser Mango in der Innenstadt vor 2 oder 3 Jahren geschlossen hat. Und nun habe ich entdeckt, dass sie auch Vila führen. Ok, das wollte ich nur mal so am Rande erwähnen. :D
Letztens hat eine Youtuberin eine Bluse dieser Marke vorgestellt, und ich hab daraufhin einfach mal auf Kleiderkreisel geguckt, dort wurde sie allerdings nicht angeboten - dafür aber diese, worüber ich sehr froh bin! Etwas zu rüschig ist sie mir ja, im Alltag würd ich sie vermutlich nicht so gerne tragen, aber schlicht kombiniert gefällt sie mir für den Abend sehr gut, wie ich gestern feststellen musste. Drunter hatte ich ein weißes Bandeautop an, wollte erst ein Bustiertop drunter anziehen, aber das war mir dann doch zu durchsichtig. :D

Dazu trug ich meine geliebte schwarze Röhre - ich hab bei der einfach total Angst, dass sie kaputt geht, denn Primark hat ja nicht die allerbeste Qualität. Aber sie sitzt einfach super und ist megabequem!
Passend zum goldenen Schmuck mussten dann auch meine in letzter zeit oft getragenen beigen Ballerinas herhalten, die passten hierzu auch ganz gut, wie ich finde.

Um das Outfit etwas lässiger erscheinen zu lassen, trug ich meine Jeansjacke. Die find ich für kühlere Sommerabende eh perfekt!

Bluse: Vila, Jeansjacke: Only, Hose + Armbänder + Ring + Uhr: Primark, Kette: Bijou Brigitte, Schuhe: Madonna

Mein AMU hab ich auch mal wieder fotografiert. Es ärgert mich nach wie vor, dass die bei mir immer gleich aussehen, obwohl ich unterschiedliche Farben verwende. Nun gut, ich habe auch dieses Mal wieder meine Zoeva '88 Warm Shimmer'-Palette verwendet, dazu hab ich erst einen helleren, leicht silbrigen Lidschatten auf das bewegliche Lid gegeben und anschließend ein dunkles Taupe in den äußeren Winkel und in die Lidfalte, anschließend habe ich es verblendet. Unter den unteren Wimpernkranz habe ich einen helleres Taupe gegeben, die Wasserlinie habe ich mit einem nudefarbenen Kajal von Max Factor ausgemalt. Dann habe ich die Wimpern ganz normal mit meiner Catrice 'The Giant' getuscht, die Augenbrauen mit meinem Augenbrauenpuder von Catrice aufgefüllt, unter die Augenbrauen habe ich dann noch einen weißlichen, schimmernden Lidschatten aus meiner Urban Dacay 'Basics'-Palette zum Highlighten gegeben.
Ansonsten habe ich meine Augenringe mit meinem Concealer von Rival de Loop abgedeckt und mein Gesicht mit einem Puder von P2 abgedert. Dann habe ich noch mit meinem neuen Konturpuder (dazu kommt noch was ;)) etwas konturiert und den Rest so gelassen, wie er ist.

Kommentare:

  1. Total süßes Outfit und tolles AMU :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse ist richtig schön! :) Ich liebe deine Outfits!

    AntwortenLöschen
  3. mir gefällt es total gut, wie du die Bluse kombinierst! Steht dir wirklich gut. Deine Lerntipps aus vom letzten Post finde ich auch richtig gelungen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit finde ich sehr schön. Die Jeansjacke passt auch sehr gut dazu. Und die Bluse find ich richtig toll :)

    AntwortenLöschen