14.09.2010

Artdeco-Lidschattenbase


Ich musste heute einfach mal eine Empfehlung aussprechen. Und zwar geht es um eine Lidschatten-Base, genauer genommen um die von Artdeco.
Vorher habe ich es mit Manhatten, P2 und Rival de Loop probiert, und mein Fazit war jedes Mal, dass ich mir die Base auch gleich hätte sparen können. Selbst letztere - von der ja viele begeistert sind - fand ich nicht ansatzweise gut. Ich finde, der Lidschatten ließ sich damit schlecht verteilen, zudem konnte ich keinen wirklich längeren Halt feststellen.
Somit habe ich es fast aufgegeben und dachte, vielleicht sollte ich mir meine Lidschatten einfach bei MAC o.ä. kaufen, anstatt welche von Billigmarken wie Catrice etc. zu verwenden... Bis ich die von Artdeco im Douglas entdeckte und mir dachte, vielleicht würde es ja Sinn machen, es mal mit der zu probieren. Schließlich habe ich von der auch schon viel Gutes gehört, allerdings war das mit der von Rival de Loop nicht anders.

So, feststellen lässt sich aber, dass diese Base - meiner Meinung nach - echt super ist. Jeder Lidschatten hält bei mir einen ganzen Tag, ohne sich in der Lidfalte abzusetzen oder so, und da ist es egal, ob mein Lidschatten nun einer für 2 oder 15€ ist. :)

06.09.2010

AMU in grün


Ich muss ja sagen, ich hab eigentlich eine ganze Menge Schminkzeugs, aber ich benutze fast ausschließlich das gleiche. Gestern kam ich dann auf die Idee mal eine andere Farbe zu nehmen und da fiel mir mein grüner Kajal (von Catrice so ein dunkles Grün) in die Hand und da dachte ich, könnte ich es mal mit Grüntönen probieren. Dazu habe ich noch einen grünen Lidschatten von Manhattan (inklusive Base von Artdeco) verwendet...